Gratis bloggen bei
myblog.de

Simple Blog by www.cleo-design.de.tl
Gratis bloggen bei
myblog.de

Navigation*


Startseite
Gästebuch

Ich
Songs
Texte
Links

Kontakt




In Zusammenarbeit mit Britta

Willkommen




 

Kennst du dieses Gefühl?*

 

Jemand kennt dich sehr gut, vielleicht sogar manchmal besser als du dich selbst kennst. Diese Person weiß jeden Schritt, den du getan hast, den du machst und den machen wirst. Du denkst, diese Person ist immer für dich da, wie sie es auch sagt, und du glaubst ihr und vertraust ihr. Doch dann, wenn du sie wirklich brauchst, ist sie nie da. Du stellst sie zur Rede, spielt die Sache herunter, nimmt sie nicht ernst und verspricht Besserung. Du fühlst dich nicht ernst genommen, schreist sie an, doch sie hört dich nicht. Du versuchst sie wachzurütteln aus ihrem Schlaf, den sie schläft, den sie hält, um dich nicht zu hören, um die Schuld von sich zu weisen, um in ihrer Welt zu leben, in der du, wenn überhaupt, nur eine untergeordnete Rolle spielst. Allenfalls bist du nur da zum Zeitvertreib, eine kurze Auszeit aus ihrem wirklichen Leben zu geben, ihre Sorge abzulassen oder einfach nur Spaß zu haben. Du wirst als Gebrauchsgegenstand betrachtet. Nicht mehr und nicht weniger. Finde dich damit ab. Wirst du nicht mehr gebraucht, wirst du fallen gelassen, in die Ecke geschmissen, wie ein Kind dies mit seinem alten Spielzeug tut. Dann liegst du dort, einsam, flehend, verlassen. Du schreist nach ihr, ohne zu bemerken, dass sie den Raum schon längst verlassen hat. Sie hört dich nicht mehr. Geht ihrem Leben nach, während du einen Teil vielleicht sinnlos vergeudet hast. Du merkst wie ein Teil von dir gestorben ist, der Teil den diese Person früher ausgefüllt hat und durch nichts ersetzt werden kann. Die Leere bleibt, frisst sich weiter in dich hinein, bis du daran zugrunde gehst.

 



Layout made byCleos Design





Songwriting
Link Link Link Link Link Link Link